Startseite
  Archiv
  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/blackgoldofthesun

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Geht sterben

Geht sterben! Ihr die nicht wisst was wichtig ist im Leben.

Geht sterben! Die Ihr unbedeutend seid im Hintergrundrauschen.

Geh sterben! DU der einen der liebsten Menschen in meinem Leben hintergangen hast und ihn aussaugst wie ein Vampir, weil DIR die eigene Kraft fehlt.

Geht sterben! Ihr die nicht mal wisst was nicht wissen ist.

Geht sterben! All Ihr die gedankenlos, belanglos durch das Leben geht.

Geht sterben! Denn ICH will leben!

für t., sei stark!

18.12.07 19:52


Numbers

Namen, Nummern, Schall und Rauch. Was bleibt
sind Erinnerungen, schmerzlich schön und
doch verblassend und sich verändernd bis sie
nur noch ein Schatten ihrer selbst sind. Und
selbst der Schatten verschwindet oft genug im
grellen Licht der Selbstverblendung.
Verstehst DU, warum ich dir deine Nummer
nicht wiedergeben kann?
18.12.07 20:35


5-Minuten-Terrine

5 Minutes of fame ... Pole position auf der
Pinnwand. Die Zeit rennt, doch wo rennt sie
hin? Hast DU sie gesehen? Dort hinten ist sie
verschwunden und hat DEINE Worte mit sich
gerissen.
Stimmen aus dem Grab, das in deinem Kopf das
Wissen verschlingt. Schal beleuchtet von dem
Weiß deines Monitors. Wird es ein Ende
finden? Bist DU fertig oder hat es dich
fertig gemacht?
18.12.07 20:38


Du

Was machst Du mit mir, warum berührst Du mich so?
Weiß ich es, will ich es wissen?
Viele Fragen und keine Antworten.

Weiß ich wer Du bist, könnte ich dich lieben?
Tue ich das vielleicht insgeheim schon ein wenig?
Mehr Fragen, keine Antworten.

Bin ich, getrieben von Einsamkeit, auf dich gestossen,
an dem unwirklichsten Ort wo ich dich hab finden können.

Du warst da, ich habe nicht gesucht, sondern gefunden.

Wenige Sätze haben wir gewechselt, doch was ist passiert?
Ich weiß es nicht!

Getroffen hat es mich, tief in meinem Inneren.
Kannst, oder willst Du überhaupt meinen hektischen Gedanken folgen?
Du bist etwas besonderes, wertvolles, seltenes auf dieser Welt.
Habe ich dein Licht hinter dem Horizont gesehen
ohne zu Wissen was genau da leuchtet?

Bin ich diesem Licht unwissend gefolgt oder hat es
mich von selbst getrieben?

Es ist mir egal, denn DU warst auf einmal einfach da!

Ich weiß nicht was werden wird, aber eines weiß ich genau:

Es ist SCHÖN das es DICH gibt und ich vermisse dich obwohl
du doch gar nicht lange fort bist.

 

DU weißt wen ich meine!

18.12.07 20:44


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung